Rotor-Dichtsatz RDA aussen dichtend

011608

Der Hunger Rotor-Dichtsatz RDA ist als Dichtelement für drehende Maschinenteile einsetzbar. Er wird vor- zugsweise in Drehverteilern zur Trennung von Öl oder anderen Medien bei unterschiedlichen Druckverhält- nissen eingesetzt und kann beidseitig druckbeauf- schlagt werden. Da die Konstruktion des Dichtsatzes nur kleine Einbauräume erfordert, können die Außen- maße der Drehverteiler gering gehalten werden. Der RDA ist für relativ hohe Drücke bei geringen Umfangsgeschwindigkeiten geeignet. Der Dichtsatz besteht aus 4 Teilen, einem beidseitig durch Kammerringe eingefaßten elastischen Grundkörper, auf dem der dichtende Gleitring aufliegt. Die beidseitigen Kammerringe schützen die gesamte Dichtung vor Einwandern in den Dichtspalt. Bei Betriebsdrücken über 300 bar und einer Gleitge- schwindigkeit über 0,1 m/s darf die vorhandene Be triebstemperatur 70º C nicht überschreiten. Der RDI sollte wegen seiner größeren statischen Haft- fläche grundsätzlich dem RDA vorgezogen werden. Je nach Anforderung und Betriebsbedingungen empfiehlt sich eine Behandlung der Gegenlauffläche, wie z. B. Härten auf ca. 56 HRC oder Hartverchromen.
Innen
34,00
Aussen
50,00
Höhe/Stärke
7,5
Einbauraum
8
Bauform Dichtung
RDA
No reviews
Product added to wishlist

Deze website maakt gebruik van cookies om uw surfervaring aangenamer te maken.